Hallo,

willkommen auf der virtuellen Seite unseres Vereins.

Wir sind ein französisch-deutscher Segelverein am Tegeler See.

Clubhaus und Steg liegen an der Malche, dem nordöstlichen Teil des Tegeler Sees.

24 Stunden von Tegel an Pfingsten – Berlins längste Regatta

Am Pfingstsamstag um 14 Uhr fällt der Startschuss zu den 24 heures de Tegel. Dann werden wieder zahlreiche Teams auf Randmeer-Jollen ihre Runden auf dem Tegeler See fahren. Begleitet von der legendären Fete an Land für Zuschauer und Gerade-nicht-Segelnde.

Näheres findet man hier und hier.

Meldung und Meldeliste

 

 

Start der 24 heures de Tegel in

17Tagen 23Stunden 17Minuten 08Sekunden

Olympische Klassen 2024: Es wird eng für den Laser

Spannende Diskussion für Paris 2024 In den Segelmedien wird ein spannende Diskussion um die Ein-Personen-Dinghy-Klasse für die Olympiade 2014 in Paris geführt. Einerseits landet der Laser als amtierendes Olympiaboot mit 69 % deutlich hinter dem RS aero mit 80 % (Meldung Yacht & Yachting). Die Prozentzahlen drücken die relative Erfüllung verschiedener Kriterien durch die Bootsklassen…

By Charly Brown 7. Mai 2019 0

1. Clubwettfahrt 2019 am Sonntag

Ansegeln war gestern, jetzt geht die Saison so richtig los.  Am Sonntag fällt um 14 Uhr der Startschuss zur ersten Clubwettfahrt. Um 13 Uhr ist Steuerleutebesprechung. Hoffentlich seit ihr schon alle fit. Wer nochmal die Regelungen zur Clubmeisterschaft nachlesen will, kann das hier.  Jetzt müssen nur noch Wetter und Wind stimmen.

By Charly Brown 29. April 2019 0

… und nüscht wie raus zum Wannsee

Unsere amerikanischen Freunde vom AIYCB laden die Segler des CNFT zum Challenge Cup 2019 an den Wannsee ein. Die Wettfahrten starten am Freitag Abend um 18 Uhr. Weitere Wettfahrten nach Ansage am Samstag. Gefahren werden 3 Wettfahrten, davon eine Langstrecke. Melden können Einzelmannschaften und Club-Teams mit mindestens 3 Booten. Startberechtigt sind Jollen, Jollenkreuzer und Kielboote.…

By Charly Brown 28. April 2019 0